Herzlich willkommen in der
Zahnarztpraxis Dr. Thorsten Meyberg in Hagen

Herzlich willkommen in der
Zahnarztpraxis Dr. Thorsten Meyberg in Hagen

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage zu begrüßen.

Hier können Sie sich über unser Leistungsangebot informieren. Sie lernen unser Team kennen, erhalten einen Überblick über unsere Behandlungsmöglichkeiten und erfahren Wissenswertes rund um das Thema Zahngesundheit.

Unser Ziel ist es, Ihre Zähne gesund zu erhalten und so zu Ihrem Wohlbefinden beizutragen. Wenn Sie zu uns kommen, nehmen wir uns viel Zeit für Sie und bieten Ihnen eine individuelle Behandlung auf höchstem Niveau.

Dentalnews

Sorgen Erdbeeren für weißere Zähne?

Sommerzeit ist Erdbeerzeit. Die süße rote Frucht schmeckt lecker und ist gesund. Sie ist bei jung und alt gleichermaßen beliebt und es gibt kaum jemanden, der Erdbeeren nicht mag. Immer häufiger werden Erdbeeren auch in Verbindung mit helleren Zähnen gebracht. Als Tipp wird empfohlen, die aufgeschnittene Frucht. . .

Weiterlesen …

Wie gut sind Zahnzusatzversicherungen?

Ein Zahnunfall, Karies oder Parodontitis - wer eine umfangreiche Zahnbehandlung mit Implantaten, Inlays oder Kronen vor sich hat, muss unter Umständen tiefer in die Tasche greifen. Die gesetzlichen Kassen beteiligen sich meist nur mit einem festen Zuschuss, der 50 bis 65 Prozent der vorgegebenen Preise für die Regelversorgung. . .

Weiterlesen …

Diese Lebensmittel erhöhen den Speichelfluss im Mund

Jeder kennt das Phänomen, Sie denken an Ihre Lieblingsspeise und schon läuft einem sprichwörtlich das Wasser im Mund zusammen. Diese Eigenschaft ist äußerst sinnvoll, denn Speichel erfüllt eine wichtige Funktion für die Zahngesundheit. Wir brauchen Speichel zum Kauen und Schlucken, zum Reinigen der Mundhöhle. . .

Weiterlesen …

Wie gut ist Ihre Zahnpasta?

Das Verbrauchermagazin Öko-Test (Ausgabe März 2019) nahm 400 gängige Zahnpasten unter die Lupe. Untersucht wurden vier Kriterien: Sind umstrittene Inhaltsstoffe enthalten? Helfen Sensitiv-Zahnpasten bei schmerzempfindlichen Zähnen? Sind die versprochenen Aufhell-Effekte von Zahncremes wissenschaftlich bewiesen?. . .

Weiterlesen …

Erweiterte Vorsorge, um frühkindliche Karies zu verhindern

Die Freude über den Nachwuchs ist groß. Doch junge Eltern stehen oft vor vielen Fragen, gerade wenn es um die Gesundheit ihrer Sprösslinge geht. Dazu zählt auch die Zahngesundheit. Dürfen kleine Kinder schon naschen? Ab wann beginne ich bei meinem Kind mit dem Zähneputzen? In unserer Zahnarztpraxis helfen wir. . .

Weiterlesen …

Sieht so die Zahnbürste der Zukunft aus?

Wenn wir bisher zum Zähneputzen ins Badezimmer gehen, greifen wir entweder zur Handzahnbürste oder auf der Armatur steht eine elektrische Zahnbürste mit einem runden oder länglichen Bürstenkopf. Optisch sehen sich alle Modelle sehr ähnlich. Geputzt wird mindestens zwei Minuten und das zweimal am Tag, morgens und. . .

Weiterlesen …

Sind Sie zufrieden mit Ihren Zähnen?

Auf diese Fragen haben nur 12 Prozent der Deutschen mit „sehr zufrieden“ geantwortet. Das ergab eine aktuelle Forsa-Umfrage im Auftrag von ‚Cosmosdirekt‘. Rund jeder Fünfte ist mit seiner Zahnoptik (19 Prozent) weniger oder gar nicht zufrieden. Bei der Umfrage „Meinungen zur Zahngesundheit“ wurden 1.003. . .

Weiterlesen …

Zahnarztsprache - was steckt dahinter?

Jeder war schon einmal beim Zahnarzt und sei es nur zur Kontrolle. Wenn der Zahnarzt die Zähne untersucht, notiert die Zahnarzthelferin den Befund. Für den Patienten klingt es meist wie eine Geheimsprache, wenn der Zahnarzt zum Beispiel, „drei-acht f“ oder „zwei-sechs c okklusal“ diktiert. Jeder Zahn. . .

Weiterlesen …

Schallzahnbürsten im Test - welche reinigt am besten?

Neben der konventionellen elektrischen Zahnbürste, erobern immer mehr Schallzahnbürsten den Markt. Sie unterscheiden sich meist durch die zehnmal höhere Frequenz ihrer Schwingungen und die Bewegungsart des Bürstenkopfes, was zu einem besseren Reinigungsergebnis führen soll. Zudem sollen Schallzahnbürsten auch. . .

Weiterlesen …

Heute ist der ‚Tag des Zahnschmerzes‘

Der 9. Februar gilt als ‚Tag des Zahnschmerzes‘ und soll als weltweiter Aktionstag auf die Gefahren von mangelnder Mundhygiene hinweisen. Zahnschmerzen können viele Ursachen haben. Schuld sind in der Regel freiliegende Zahnhälse, Karies, Verspannungen des Kiefers oder der Zahnwechsel. Von einer oder mehreren Ursachen. . .

Weiterlesen …