Herzlich willkommen in der
Zahnarztpraxis Dr. Thorsten Meyberg in Hagen

Herzlich willkommen in der
Zahnarztpraxis Dr. Thorsten Meyberg in Hagen

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage zu begrüßen.

Hier können Sie sich über unser Leistungsangebot informieren. Sie lernen unser Team kennen, erhalten einen Überblick über unsere Behandlungsmöglichkeiten und erfahren Wissenswertes rund um das Thema Zahngesundheit.

Unser Ziel ist es, Ihre Zähne gesund zu erhalten und so zu Ihrem Wohlbefinden beizutragen. Wenn Sie zu uns kommen, nehmen wir uns viel Zeit für Sie und bieten Ihnen eine individuelle Behandlung auf höchstem Niveau.

Dentalnews

Interdentalbürsten

Warum ist das Reinigen der Zahnzwischenräume so wichtig? Sie achten auf Ihre Mundhygiene und putzen Ihre Zähne regelmäßig mit der Zahnbürste? Das ist schon mal sehr gut. Allerdings reicht die Zahnbürste allein nicht aus, da sie die Zwischenräume nicht erreicht. Deshalb sollte das Reinigen mit Interdentalbürsten. . .

Weiterlesen …

Der Frühling ist da! Hat Heuschnupfen auch etwas mit meinen Zähnen zu tun?

Endlich ist er da, der Frühling. Für viele ein Grund zur Freude, die Tage werden wieder länger und wärmer. Wenn da nur nicht das Problem mit dem Pollenflug wäre. Millionen Menschen in Deutschland sind von Allergien betroffen, jeder dritte hat Heuschnupfen. Zudem leiden die meisten Pollenallergiker in der Heuschnupfensaison. . .

Weiterlesen …

Wie kann ich Karies vermeiden?

Zum Glück weiß man heutzutage sehr genau, wie ein Loch im Zahn entsteht. Die Patienten sind in der Regel aufgeklärt und Vorsorgetermine beim Zahnarzt bewirken, dass Neuerkrankungen seit Jahren rückläufig sind. Bei Kindern konnte ein Rückgang der Karies von 1997 bis heute sogar um rund 60 Prozent beobachtet werden.. . .

Weiterlesen …

Warum schadet ein trockener Mund meinen Zähnen?

Babys sabbern gerne und spätestens beim Zahnen läuft ihnen ständig die Spucke aus dem Mund. Das ist manchmal etwas lästig, aber nicht weiter schlimm. Andersherum schon. Ältere Patienten leiden häufig unter einem zu trockenen Mund. Der Mediziner spricht dann von einer so genannten Xerostomie. Zu den Folgen gehören. . .

Weiterlesen …

Zahnunfall

Was tun, wenn ein Zahnstück abbricht oder der Zahn locker ist? Bei Kinder und Jugendlichen kommt es leider häufiger vor. Sie toben, klettern, springen und raufen sich. Ein unglücklicher Schlag oder Sturz kann manchmal schon genügen, um die Zähne zu verletzen. Aber auch Erwachsene können sich in der Freizeit,. . .

Weiterlesen …

Wie lange darf mein Kind am Daumen lutschen?

Manche Babys tun es schon im Mutterleib - sie nuckeln am Daumen. Das sieht auf dem Ultraschallbild besonders niedlich aus und die Eltern sind meist ganz verzückt. Auch später dürfen die Kleinen ihr angeborenes Saugbedürfnis noch befriedigen. Viele hören im zweiten Lebensjahr von alleine damit auf. Allerdings nicht. . .

Weiterlesen …

Schadet Rauchen meinen Zähnen oder kommt es „nur“ zu Verfärbungen?

Zwar möchte niemand die Raucher immer an den Pranger stellen, denn jeder weiß, dass der Genuss von Zigaretten schädlich ist, aber die Vielzahl der Erkrankungen lassen sich nun mal nicht unter den Tisch kehren. Was die wenigsten wissen ist die Tatsache, dass Rauchen auch zu Krebs in der Mundhöhle führen kann.. . .

Weiterlesen …

Sollte ich nach einer Erkältung meine Zahnbürste tauschen?

Die Antwort lautet: Ja unbedingt! Es handelt sich um eine kleine Maßnahme mit einer großen Wirkung. Wenn wir die Zahnbürste zum ersten Mal benutzen, wird diese bereits mit Keimen besiedelt. Rund 100 Millionen tummeln sich auf einer Zahnbürste. Unser Immunsystem kennt diese Keime, daher können sie ihm nichts. . .

Weiterlesen …

Warum sind meine Zähne - trotz regelmäßigem Putzen - verfärbt?

Wer sich mehrmals am Tag die Zähne putzt, kaum Kaffee trinkt und nicht raucht, der wünscht sich auch ein strahlend weißes Ergebnis. Die Realität sieht leider oft anders aus. Zahnverfärbungen können verschiedene Ursachen haben. Verwenden Sie eine Mundspülung? Für eine. . .

Weiterlesen …

Zahnbürsten im Vergleich

Reinigt die Elektrozahnbürste meine Zähne besser als eine Handzahnbürste? Nicht unbedingt. Es kommt vor allen Dingen auf die richtige Putztechnik an. Die Zähne sollten schonend und mindestens zwei Minuten von allen Seiten geputzt werden. Egal ob manuell oder. . .

Weiterlesen …